Loading the player...

Klub der Kerle

Kopfleiste

Arbeitsdauer: 1, Stunden

Schwierigkeitsgrad: Mittel 

Materialien:
 - OSB-Platte (ca. 140 cm x 100 cm x 1 cm)
- 2 Holzlatten entsprechend der gewünschten Höhe (hier: 160 cm x 8 cm x 3,5 cm)
 - Akkuschrauber
- Holzschrauben
- 2 Schaumstoffplatten (140 cm x 100 cm x 4 cm)
 - Stoff (ca. 200 cm x 160 cm)
- Tacker und Tackernadeln (Feindrahtklammern)
- Lineal
- Schere
- Stichsäge oder Handsäge
- Permanent Marker
 - Cuttermesser

Anleitung:
Zunächst die Holzlatten ausmessen, markieren und zuschneiden. Im Anschluss die OSB-Platte auf den Schaumstoff legen und die Umrisse markieren. Mit dem Cuttermesser ausschneiden. Tipp: Hier lieber zwei statt nur einer Lage Schaumstoff nehmen - das steigert den Komfort! Nun den Stoff ausbreiten, den Schaumstoff und die OSB-Platte darauflegen und festtackern. Beim Tackern darauf achten, dass sich auf der Vorderseite keine Falten bilden. Jetzt die Stützbeine an die Kopfleiste schrauben. Darauf achten, dass die Schrauben nicht zu lang sind, um mögliche Verletzungen zu vermeiden. Die Kopfleiste direkt zwischen Wand und Bett klemmen, nicht zwingend festschrauben.