Loading the player...

Klub der Kerle

Badregal

Arbeitszeit: 45 Minuten

Schwierigkeitsgrad: Mittel 

Materialien:
- langes Brett (65 cm x 20 cm x 1,5 cm)
- 4 x Einmachgläser
- 4 x Schlauchschellen aus Edelstahl (passend zum Durchmesser des Spannbereichs der Gläser)
- 4 x Gewindeschrauben
- 2 x Wanddübel mit Schrauben für Befestigung
- Akkubohrer
- Flachfräsbohrer
- Holzbohrer
- Maßband
- Bleistift

Anleitung:
Die Mitte des Brettes durch eine Linie markieren, also bei etwa 10 cm. Nun auf der markierten Mittellinie alle 13 Zentimeter eine Markierung für ein Bohrloch zeichnen. Mit dem Flachfräsbohrer eine Senkung bohren, in die der Schraubenkopf reinpasst. Danach mit einem Holzbohrer in der Dicke der Schrauben das Loch erweitern. Anschließend die Schrauben einlassen und mit einem Hammerschlag im Senkloch versenken. Das Brett umdrehen und die Schlauchschellen auf die nun herausstehenden Schrauben aufschrauben. Danach die 4 gleichen Einmachgläser in die Schlauchschellen einspannen. Zuletzt mit etwa 3 cm Abstand zum Rand an beiden Enden des Brettes mittig eine Markierung aufzeichnen und durchbohren. Durch diese Löcher Schrauben bohren, um das Regal an der Wand zu befestigen.